Caravanstellplatz LAGUNE

Wohnmobil-Caravaning ist kein Urlaub, sondern eine Philosophie!

Eng an und in der Natur die schönsten Tage des Jahres erleben und genießen: Cottbus und der Spreewald machen`s möglich. Eingebettet in immergrüne Kiefernwälder, an weiche Seeufer, Kanäle und den Auen des Spreewaldes ist der Wohnmobilstellplatz Caravan-Lagune der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung der Umgebung. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder über das großzügige öffentlichen Verkehrsnetz – die Vielfalt von Stadt und Region lässt sich auf jede Art entdecken.

Die ehrwürdige und sorgfältig restaurierte alte Textilstadt Cottbus erwartet Sie mit einem reichhaltigen kulturellen, gastronomischen und kaufmännisch gepflegtem Angebot. Zwischen Theaterviertel, Altmarkt, den Spreeinseln, der Universität und dem Branitzer Weltkulturerbepark lädt die Lausitzmetropole zum Verweilen und Genießen, zum Schlemmen und Einkaufen sowie vielfältigen sportlichen Aktivitäten ein. Das Erlebnisbad Lagune gleich neben Ihrem Stellplatz bietet dabei eine riesige Palette aktiver Entspannung bei Sport, Spiel und Anwendung.

Kurz um: Mit dem Wohnmobilstellplatz Lagune-Camping wählen Sie den idealen zentralen Standort für Ihren Urlaub in der Niederlausitz.

Lage: Der Caravanstellplatz „Lagune“ liegt direkt neben dem Lagune Sport- und Freizeitbad. Bis zur Ortsmitte sind es ca. 500 m, nur 50 m bis zum Lebensmittelladen und in 200 m – 500 m finden Sie zahlreiche Restaurants. Also, einfach einparken und wohlfühlen.

Kosten: Übernachtung 10,- Euro (Hunde erlaubt), Wasser 1,- Euro (60 Liter) / Strom 1,- Euro (2 kWh) , Entsorgung: frei

Stellplätze: Anzahl 16, auf Asphalt mit Stromversorgung bis Fahrzeug

Vorteil: Mit der Anmeldung erhält der Nutzer des Wohnmobilstellplatzes zwei Rabatt-Gutscheine in Höhe von 10% für die Inanspruchnahme des Freizeitbad-Lagune-Programms bzw. des Gastronomieangebotes.

Umgebung: Branitzer Schloß und Park, Ostsee, Altmarkt, Theater- und Fischerviertel, Universität, Flugpatzmuseum, Einkaufszentren, Bäckereien, Lebensmittelmärkte.

Mit öffentlichem Nahverkehr erreichbar: Burg und Spreewald mit Lübben und Lübbenau (20 – 40 Min.), Berlin-Alexanderplatz (75 Min.)