Hai Voltage veranstaltet mit freundlicher Unterstützung der Lagune Cottbus GmbH, der eta AG Schwarze Pumpe sowie weiteren lokalen Partnern den dritten Cottbuser Drachenboot-Indoor-Cup.

Cottbus kann sich auf Samstag, den 25.01.2020, auf einen sportlichen Tag mit spannenden Wettkämpfen freuen. Melden Sie Ihr Team jetzt an, indem Sie die Anmeldung hier herunterladen, ausfüllen und entweder per E-Mail an indoorcottbus@gmail.com richten.

Interessierte Zuschauer haben die Möglichkeit, die Rennen von der Zuschauertribüne aus zu verfolgen. Badegäste können in der Mittagspause auch selbst ins Boot steigen und ein Rennen nachempfinden.

Das muss man einfach einmal hautnah miterlebt haben!

Komplette Anmeldung (inkl. Teilnahmebedingungen und Sicherheitsbelehrung) herunterladen… (PDF)


Hier noch weitere Infos für die teilnehmenden Teams:

Termin:Samstag, 25.01.2020
Einlass:ab 09:00 Uhr
Team-Captainsmeeting in der Lagune Cottbus:10:00 Uhr
ZeitlicherAblauf:09:30 – 10:00 Möglichkeit für Trainingsläufe
10:30 Uhr Start der Vorläufe
gemeinsame Mittagspause nach den Vorläufen (Vorbestellung der gewünschten Speisen für einen reibungslosen Ablauf dringend erbeten!, siehe Anlage) Siegerehrung nach den Finalläufen
Teilnehmer/innen:Mix-Teams mit 8 Paddlern (davon mind. 2 Frauen). Bei Meldung von mind. 3 reinen Damenteams wird diese Kategorie extra gewertet.
Austragungsmodus:Nach den zwei Vorläufen erfolgt die Wertung für die Finalrunde. Anschließend wird die Rangliste in zwei Gruppen aufgeteilt und es werden die Platzierungen im Sport-, Fun- bzw. Damen-Cup ermittelt.
Startgeld: 90,-€ pro Team (inkl. 12 Teamkarten, die zum Eintritt berechtigen). Jede weitere Person zahlt den regulären Eintritt. Der Eintritt berechtigt zur Nutzung der Badelandschaft, die an dem Tag uneingeschränkt genutzt werden kann (mit Ausnahme des Beckens, in dem der Cup ausgetragen wird).
Siegerehrung:nach Rennschluss mit Pokalen für die Plätze 1-3 und Urkunden für alle Teams
Anmeldeschluss:10.01.2020
Achtung Neu! – Umkleiden und Garderobe: Umkleidemöglichkeiten befinden sich an gewohnter Stelle und stehen euch kostenlos zur Verfügung. Da die Rückgabe der Schlüsselbänder in den beiden voran gegangenen Cups leider nicht funktioniert hat und es zu erheblichen Verlusten kam, können wir euch in diesem Jahr nur eine mobile Garderobe anbieten. Sie wird sich im Zuschauerbereich auf der Tribüne befinden. Dort könnt ihr pro Person ein Gepäckstück abgeben. Dieser Bereich ist ständig von einem Verantwortlichen unseres Teams besetzt und unter Aufsicht. Wir bitten um euer Verständnis.
Wissenswertes:

Die Anzahl der Teams ist auf 20 begrenzt.

Für die Mittagspause bereitet das Catering der Lagune ein Mittags-Büffet mit 3 Wahlessen vor. Eine Salatbar kann es leider nicht geben. Zur optimalen Vorbereitung und einem reibungslosen zeitlichen Ablauf ist eine Vorbestellung erforderlich (Anlage).

Interessierte Zuschauer haben die Möglichkeit, die Rennen von der Zuschauertribüne aus zu verfolgen. Badegäste können in der Mittagspause auch selbst ins Boot steigen und ein Rennen nachempfinden.

Wir danken unseren Unterstützern und freuen uns auf einen sportlichen Tag mit spannenden Wettkämpfen.